Alpay Efe – „subject/object“
Ruri Matsumoto – „inside out“


Einladung zur Vernissage


Ab dem 27. März präsentieren wir Ihnen in unserer neuen Ausstellung zwei ausdrucksstarke Positionen der Malerei – zwischen Raumlehre und Realismus.

Erstmals sind die Arbeiten der herausragenden Künstler Alpay Efe und Ruri Matsumoto in unserer Galerie vertreten, wobei Wirklichkeit und Abstraktion eindrucksvoll aufeinanderprallen.

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 27. März 2014, ab 19 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in unsere Galerieräume auf der Luisenstraße 53, Düsseldorf ein.

Einführung: Dr. Stefanie Lucci, Kunsthistorikerin
Wir bitten Sie, uns via Mail oder Telefon über Ihre Teilnahme zu informieren.


Die Ausstellung läuft vom 27. März bis zum 12. Mai 2014.



Gelungene Eröffnung – „ILLUMINATIONS“ Marie Thibeault

Die internationale Künstlerin Marie Thibeault wurde zu ihrer ersten Ausstellung In Deutschland...

Presseartikel Rheinische Post | 14. März 2017

Im Namen der Rose: Fühlen statt Sehen